Seminar 7: Hubarbeitsbühnen

Dieses Seminar umfasst eine eintägige Ausbildung in Theorie und Praxis gemäß DGUV Grundsatz 308-008 (bisherige BGG 966) und kann bei Ihnen im Unternehmen durchgeführt werden.

Inhalte des Seminars:

  • Rechtliche Aussagen zum Betrieb von Hubarbeitsbühnen
  • Arten und Anforderungen an Hubarbeitsbühnen
  • Ausbildung und Beauftragung der Bediener von Hubarbeitsbühnen
  • Die Bedienungsanleitung von Hubarbeitsbühnen
  • Richtlinien für fahrbare Hubarbeitsbühnen
  • Übernahme und Transport
  • Sicherheitseinrichtungen und Abstützsysteme
  • Bühnenaufbau und hydraulische Notsysteme
  • Maschinenbeschreibung
  • Wartungshinweise
  • Betreten und Verlassen von Hubarbeitsbühnen
  • Fahren und Steuern von Hubarbeitsbühnen
  • Bedienung durch Funk
  • Berechnung der tatsächlichen Last
  • Sicherheitsregeln
  • Unfälle
  • Gefahren im Straßenverkehr
  • Möglichkeiten der Verkehrssicherung
  • Baustellensicherung

Das Seminar beinhaltet eine schriftliche Prüfung gemäß DGUV Grundsatz 308-008 sowie praktische Übungen.

Nach bestandener theoretischer Prüfung und Bedienprobe erhalten die Teilnehmer den Bedienerausweis Hebebühnen/Hubarbeitsbühnen.